Oktober 2014

Goldmedaille für Julian Walz bei Europameisterschaft der Berufe in Lille



Vom 2. bis 4. Oktober 2014 wetteiferten 420 beruflich bestens qualifizierte Fachkräfte im Alter bis 25 Jahre aus 25 Ländern um EM-Titel und -Medaillen. Das Team von WorldSkills Germany und Zentralverband des Deutschen Handwerks war mit 21 jungen Talenten in 15 Einzel- und Teamwettbewerben an den Start gegangen. Die 4. EuroSkills 2014, die Europameisterschaften der Berufe, im französischen Lille endeten am Sonntag für das Team Germany mit einem grandiosen Ergebnis: 5 Gold-, 3 Silber- und 2 Bronzemedaillen sowie 2 "Medallion for Excellence". Unter den deutschen Siegern war auch der Vertreter des Kälteanlagenbauerhandwerks Julian Walz von der Firma Stiel aus Baden-Württemberg. Nachdem Julian Walz im Jahr 2012 Bundessieger im Leistungswettbewerb des Handwerks geworden ist, konnte er Deuschland im darauffolgenden Jahr auf der WorldSkills in Leipzig vertreten und erreichte dort einen hervorragenden 8. Platz. Wir gratulieren Julian Walz zur Goldmedaille in der Disziplin 38 ÑKälte- und Klimatechnikì bei den EuroSkills und zur Silbermedaille im Teamwettbewerb ÑInstallationì.Bildquelle: Quelle: "obs/WorldSkills Germany e.V./WorldSkills Germany/Jörg Wehrmann"