Juli 2013

Absolventen der Sommerprüfung aus Baden-Württemberg erhalten ihre Gesellenbriefe



Für die Freisprechungsfeier der Auszubildenden aus Baden-Württemberg hatte die Landesinnung Kälte-Klima-Technik in diesem Jahr einen besonderen Ort von historischer Bedeutung ausgewählt. Die feierliche Übergabe der Gesellenbriefe an die Absolventen und eine Absolventinnen der Sommerprüfung 2013 erfolgte am 27. Juli im Rittersaal des Schleglerschlosses in Heimsheim.Der Geschäftsführer der Landesinnung Kälte-Klima-Technik, Herr Manfred Seikel, begrüßte die Mechatroniker/innen für Kältetechnik, die mit ihren Familien und Ausbildern angereist waren.Anschließend gratulierten Herr Jonientz als Vertreter der Berufsschule und Herr Schaich in seiner Funktion als Vorsitzender des Gesellenprüfungsausschusses zur bestandenen Prüfung.24 Auszubildende haben die Sommerprüfung 2013 erfolgreich abgeschlossen. Für seine besonderen Leistungen als Landessieger wurde Herr Dominik Poser, der seine Ausbildung bei der Firma Schniepp aus Remshalden durchlaufen hat, mit einer Urkunde, einem Buchgeschenk und einem Blumenstrauß geehrt.